[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Street Fighter Alpha 3 (PlayStation)
«« Street Fighter Alpha 2 ««  »» Street Fighter Alpha: Warriors' Dreams »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
87% (5 Mags)
85% (5 User)
Infos
Genre: Beat 'em Up
Entwickler: Capcom
Datenträger: 1 (CD)
Alternative Titel:  
Japan:
Street Fighter Zero 3
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Capcom
Capcom
Virgin Interactive
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
23. Dezember 1998
30. April 1999
Juni 1999
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Street Fighter"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
  • 3 Kampf-Modi: Arcade, Training und World Tour.
  • Tonnenweise versteckte Game-Modi und zusätzliche Optionen.
  • 31 spielbare Charaktere - alte und neue!
  • Editierbare Charaktere.
  • Dual Shock kompatibel.


Englisch:
  • 31 playble characters.
  • 3 fighting modes.
  • Tons of secret modes.
  • Fight your way around the globe in the new World Tour Mode.

Screenshots (Anzahl: 12)
Zeitschriftenscans
Video Games 5/99
by Goemon

neXt Level 3/99
by jafa

PlayZone 6/99
by MetalSnake

Video Games 3/99
by Goemon

Mega Fun 5/99
by galli

Kommentare (Anzahl: 2)
Gastkommentar schreiben
Name: Black Diamond    Beiträge: 646 06.06.2016 um 20:13:54 Uhr
Nach SF Alpha 2 war mir Teil 3 einfach zu steril und kam mit kaum einer Idee daher (wie früher ja auch schon die Nachfolger bei den SF 2-Teilen). Was ich total positiv finde ist die Kampfgeschwindigkeit und Präzision. Da muß man schon sagen, daß es gut programmiert ist. Ich glaube sogar das es eines der schnellsten SF überhaupt ist, kann mich aber auch täuschen. Teil 3 würde ich mir nur zulegen, wenn man kein vorherigen Alpha-Teil besitzt.
Zitieren

Name: 7thGuest    Beiträge: 405 24.11.2014 um 00:22:25 Uhr
Insgesamt ein gutes Spiel, trotzdem gibt es in meinen Augen (und Ohren!) noch reichlich Verbesserungspotenzial. So gibt es meiner Meinung nach einige überflüssige oder schlecht designte Kämpfer, viele Hintergünde sind langweilig, die Musik ist entsetzlich und das Drumherum viel zu schrill. Außerdem habe ich den Eindruck, als müssten die Special Moves bei diesem Street-Fighter-Teil präziser ausgeführt werden als beispielsweise bei SSF2. Möglicherweise verzieh Letzteres noch das Loslassen des Steuerkreuzes vor dem Tastendruck. Wie auch immer, Street Fighter bleibt Street Fighter, und das taugt in fast allen Versionen, auch in dieser.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0619 Sek.