[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Super Probotector: Alien Rebels (Super NES)
«« Super Pinball: Behind the Mask ««  »» Super Punch-Out!! »»
Boxarts
GER-PAL (Front)
Ø Wertungen
86% (3 Mags)
86% (13 User)
Infos
Genre: Action Shooter
Entwickler: Konami
Datenträger: 8 MBit (Modul)
Alternative Titel:  
Japan:
USA:
Contra Spirits
Contra III: The Alien Wars
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Konami
Konami
Konami
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
28. Februar 1992
6. April 1992
19. November 1992
   
Sprache (dt. Release):
Englisch
Sonstiges:
In Europa wurden die menschlichen Spieler durch Roboter ersetzt. Einen Bericht dazu findet ihr hier.
 

Spiele die ebenfalls dem "Probotector/Contra"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
IT'S WORLD PAYBACK TIME AND THE INFAMOUS RED FALCON IS HERE TO COLLECT!

Welcome to 2636, the year the Notorious One gets even, with an unprecedented alien onslaught orchestrated to push 16-bit technology and its commandos to their ultimate reaches.

Plunge through a molten hot massacre on a high speed voyage to the guts of the archenemy alien. Scope out the side and top perspectives and backgrounds that do a 360 to engulf you in 3-D sensation. Pick off solar slimedogs like the Mutant Megasquitos and the Psycho Cyclers while you scale over walls. Swing through six gut splitting stages, including the Battle of the Blazing Sky and the Mucho Grande Badlands.

The graphics are so real the explosions will nearly knock you off your feet. And the Boss Enemies are so gigantic, your screen can hardly hold them. You'll need to wrap both hands around artillery powerfull enough to make today's weapons look like squirt guns. The Contra legacy is alive and dangerous!

Featuring simultaneous commando combat or go solo against the alien armada.

Screenshots (Anzahl: 8) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 19)
Gastkommentar schreiben
Name: Retrostage    Beiträge: 585 20.11.2015 um 21:14:04 Uhr
Wie geil das schon klingt:  P-R-O-B-O-T-E-C-T-O-R!
Zitieren

Name: SlimJimmy    Beiträge: 87 20.11.2015 um 08:45:48 Uhr
Mir gefallen die Probotectoren auch weit besser als die Söldner. Umso begeisterter war ich, als man diese auch in "Contra 4" freischalten konnte.
Zitieren

Name: Segagaga00087    Beiträge: 202 19.11.2015 um 22:11:17 Uhr
Da muss ich über die Zensur ein dickes Lob geben! Weil, Zensur ist immer was Negatives egal ob Filmen oder wie hier Computerspiele.

Manchen Zensur hat auch was positives dabei!
Zitieren

Name: MarS    Beiträge: 79 19.11.2015 um 11:15:22 Uhr
Original von NJW
Und auch Zensur hin oder her aber ich fand damals und finde die Roboter auch heute noch einfach MEGA GEIL :D


Oh ja, mal eine Zensur die sich nicht nur negativ bemerkt machte.
Zitieren

Name: NJW    Beiträge: 792 17.11.2015 um 20:10:04 Uhr
Das einzige was mir an der SNES Version missfällt sind die Top Down Levels.Welches auf der Mega Drive Version denk ich nicht drin sind.Auch was die grafische und technische Seite betrifft nun finde ich da doch die Mega Drive Version von Probotectorrrrrrr viel geiler.Und auch Zensur hin oder her aber ich fand damals und finde die Roboter auch heute noch einfach MEGA GEIL
Zitieren

Name: Sonic    Beiträge: 68 17.11.2015 um 10:18:59 Uhr
Original von Karmakind235
Im nachhinein kann man Konami nur danken, dass sie sich doch noch entschieden haben für das MegaDrive zu entwickeln. Sonst hätten wohl einige Spieleperlen der 16Bit-Ära nie das Licht der Welt erblickt (I look at you "Rocket Knight
Adventures" ).

Sehe ich ganz genauso. Eines meiner Lieblingsspiele ist heute noch Tiny Toon Adventures.
Zitieren

Name: Karmakind235    Beiträge: 103 17.11.2015 um 10:04:39 Uhr
Immer noch einer der Vorzeigetitel für's Super Nintendo. Ein technisch und spielerisch brillanter Actionkracher, an dem man sich die Finger wundspielen kann. Ich hab's schon damals immer wieder gerne gezockt und es ist auch heute noch super für eine schnelle Runde zwischendurch. Der Schwierigkeitsgrad ist zwar gerade auf "Hard" unmenschlich, aber wozu gibt's den einen Action Replay? Früher hab ich es auch so durchgespielt, aber man wird halt älter. "hust"

Ein großes ABER gibt's aber noch: Inzwischen gefällt mir das MegaDrive-Probotector in allen Belangen besser! Vier unterschiedliche Charaktere, viel längere, verzweigte Level, und verschiedene Enden. All das kann die SNES-Version leider nicht bieten.
Im nachhinein kann man Konami nur danken, dass sie sich doch noch entschieden haben für das MegaDrive zu entwickeln. Sonst hätten wohl einige Spieleperlen der 16Bit-Ära nie das Licht der Welt erblickt (I look at you "Rocket Knight
Adventures" ).

Trotzdem ist und bleibt "Super Probotector: Alien Rebels" (oder einfach "Contra 3") eines meiner Lieblingsspiele!
Zitieren

Name: Detruktiv (Gast) 04.04.2013 um 23:45:32 Uhr
Probotector, die wohl beste Zensur aller Zeiten. Wenn es nach mir ginge, dann würden auch die aktuelleren Contra Teile mit den Robotern erscheinen.

Bei geselligen Retroabenden landet dieses Modul regelmäßig im Modulschacht.

Kaum zu glauben das dieses technische Meisterstück schon so früh für das SNES erschienen ist.
Zitieren

Name: hudsh    Beiträge: 466 02.07.2012 um 15:42:37 Uhr
Original von SP1282


Der beste Teil ist aber auch meiner Meinung nach Teil 2 auf dem NES - und zwar die PAL-Version mit den Robos. Wenn auch die Musik nicht mehr so eingängig ist wie beim Vorgänger, insgesamt einfach ein super Spiel

Sehe ich auch so. Grafik und Spielablauf sind noch abwechslungsreicher als beim Vorgänger. Und die Musik von Teil 1 ist sowieso Kult...
1x editiert. Zuletzt am 06.09.2016 um 20:27:11 Uhr Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.220 01.07.2012 um 23:56:49 Uhr
Original von Black Diamond
Das Thema ist altbekannt, aber ich muß es einfach loswerden. Mir geht dieses ewige Geschneide und indiziere auf den Keks. Ich hatte Super Probotector damals. Ein Kumpel hatte eine US-Konsole und eben jenes Contra 3. Spielspaßtechnisch nur ein geringer Unterschied, aber Spieltiefentechnisch und alleine von der Storyline gefällt mir Contra 3 besser.[...]

Bei Contra 4 (DS) gab es das Problem zum Glück nicht mehr, da es (unverständlicherweise) erst gar nicht mehr in Europa veröffentlicht wurde. Wieso und warum wissen wohl nur die Verantwortlichen bei Konami. Das Spiel wurde, nebenbei bemerkt, auch nicht mehr von Letztgenannten entwickelt, sondern von WayForward, wobei ich deren Spiele (zumindest die die ich bisher gespielt habe) ziemlich mag, vor allem weil sie meist klassisch in 2D gehalten sind.
1x editiert. Zuletzt am 01.07.2012 um 23:57:38 Uhr Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.1194 Sek.