[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Populous II: Trials of the Olympian Gods (Super NES)
«« Populous ««  »» Porky Pig's Haunted Holiday »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
86% (2 Mags)
84% (1 User)
Infos
Genre: Strategie
Entwickler: Infinity
Datenträger: ???
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Imagineer
???
Imagineer
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
22. Januar 1993
???
1994
   
Sprache (dt. Release):
Deutsch
Sonstiges:
Mit der Super-NES-Maus kompatibel.
 

Spiele die ebenfalls dem "Populous"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
In Populous II bist du das Kind des Zeus und einer sterblichen Frau. Dein Vater weigert sich jedoch, dich als Erben anzuerkennen, und so gibt es nur einen Weg, deinen rechtmäßigen Platz unter den Unsterblichen auf dem Olymp einzunehmen: Du mußt die Götter in ihrem eigenen Reich schlagen! Erkämpfe dir einen Weg zum Olymp, und vermehre dabei die Zahl deiner Anbeter, während du die Anhänger der anderen Götter vernichtest. Dein Weg wird nicht einfach sein, denn du mußt Flutwellen, Vulkanausbrüche, Seuchen und Feuerregen überstehen und gegen die Helden deiner göttlichen Gegner kämpfen. Doch auch du bist nicht machtlos!

Populous II umfasst 48 Levels, auf denen du gegen immer schlauere und gerissenere Götter antrittst. Mit dem neuen "Erfahrungspunkte"-System kannst du deine Strategie der göttlichen Wunder genau planen. Willst du ein allmächtiger Feuergott sein, als gewaltiger Gott über die Meere herrschen... oder solltest du deine Erfahrung lieber gleichmäßig auf alle sechs Bereiche göttlicher Wunder verteilen? Du hast die Wahl! Triff eine weise Entscheidung!

Mit der Super NES Maus kompatibel.

Screenshots (Anzahl: 3) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 1)
Gastkommentar schreiben
Name: Black Diamond    Beiträge: 648 29.06.2012 um 21:55:56 Uhr
Populous 2 ist ein schönes Strategie-Spiel. Aber ohne Maus geht da nichts. Die Steuerung mit dem Controller ist totaler Müll. Der Sound...ja welcher Sound eigentlich. Ab und an piept mal was, aber ansonsten Stille. Das trifft sich aber auch ganz gut, so nervt eben kein Gedudel. Die Grafik ist auch mehr als schmächtig. Da wir ja jetzt im Nachhinein diese Spiele bewerten können, wissen wir das es auf dem SNES auch besser Grafiken usw. gegeben hat und daher finde ich die Bewertung von 88% ein wenig zu viel. Der Titel ist zwar gut, aber für eine Spitzenbewertung langts bei mir nicht.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0251 Sek.