[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Breath of Fire (Super NES)
«« BreakThru! ««  »» Breath of Fire II »»
Boxarts
US-NTSC (Front)
Ø Wertungen
82% (3 Mags)
84% (4 User)
Infos
Genre: Rollenspiel
Entwickler: Capcom
Datenträger: 16 MBit (Modul)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Capcom
SquareSoft
Nicht erschienen
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
1993
1994
Nicht erschienen
   
Sprache (dt. Release): Nicht erschienen
Sonstiges:
2001 erschien eine Portierung für den Game Boy Advance die sogar komplett ins Deutsche übersetzt wurde.
 

Spiele die ebenfalls dem "Breath of Fire"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
NOW YOU'RE PLAYING WITH FIRE!

IN A DISTANT LAND, PEACE WAS MAINTAINED FOR THOUSANDS OF YEARS BY A FEARFUL DRAGON CLAN WHO COULD TRANSFORM INTO POWERFUL MONSTERS. ONE DAY THEY DISCOVERED A GODDESS WHO COULD FULFILL THEIR EVERY WISH. GREED SPLIT THE CLAN INTO DARK AND LIGHT DRAGONS, EACH BATTLING THE OTHER TO WIN HER MAGIC.

ONE MEMBER OF THE LIGHT DRAGONS, ALONG WITH SEVEN OF HIS COMPANIONS, EMERGED TO KEEP THE OPPOSING FORCES FROM DESTROYING THEIR WORLD. LISING SIX MAGICAL KEYS, THEY SEALED THE GODDESS INTO ANOTHER REALM.

CENTURIES HAVE PASSED. THE DARK DRAGONS ARE DESTROYING THE LAND IN SEARCH OF THE KEYS. WHEN THEY FIND THE KEYS, THEY WILL ONCE AGAIN RELEASE THE MAGIC GODDNESS. LIGHT DRAGON ... THE TIME HAS COME TO DRAW YOUR SWORD AND FIGHT FOR THE FUTURE OF YOUR PEOPLE.

BROUGHT TO YOU BY SQUARESOFT, THE MAKERS OF THE FINAL FANTASY SERIES.

Screenshots (Anzahl: 7) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Video Games 10/94

Total! 10/94
by fireball313

Mega Fun 10/94
by Goemon

Kommentare (Anzahl: 7)
Gastkommentar schreiben
Name: NJW    Beiträge: 792 21.09.2013 um 18:33:50 Uhr
Jup weiß ich ja wieder
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.220 21.09.2013 um 14:51:39 Uhr
Original von NJW
Wie unterscheiden sich die GBA Remakes von der SNES Variante,außer das es etwas leichter auf dem GBA ausfällt oder is es genauso bockschwer?

Die GBA-Version habe ich bislang "nur" einige Stunden gespielt, obwohl ich sie hier im Schrank stehen habe (Motivation zum Weiterspielen ging verloren, was aber nicht am Spiel selbst lag, sondern, dass ich zu dem Zeitpunkt generell etwas anderes als ein jRPG spielen wollte). Wirklich schwer fand ich sie bis dahin eigentlich nicht. Ein Unterschied zur SNES-Version ist auch, dass die bei uns erschienene Version des GBA-Ports komplett eingedeutscht wurde.

Ansonsten siehe mein älteres Kommentar, wo ich die GBA-Version ein wenig beschrieben habe.
2x editiert. Zuletzt am 21.09.2013 um 14:54:16 Uhr Zitieren

Name: NJW    Beiträge: 792 21.09.2013 um 03:16:48 Uhr
Wie unterscheiden sich die GBA Remakes von der SNES Variante,außer das es etwas leichter auf dem GBA ausfällt oder is es genauso bockschwer?
Zitieren

Name: Black Diamond    Beiträge: 646 26.06.2012 um 22:23:53 Uhr
Ich hätte es auch so gerne gehabt. Ich habe es jetzt im Nachhinein gespielt und mir gefällt es gut. Ein bockschweres Japano-RPG alter Schule...Herz was willst du mehr. Ich würde aber mehr zu Teil 2 tendieren...
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.220 08.06.2010 um 11:38:52 Uhr
Original von SP1282
Sei froh, dass du die GBA- und nicht die SNES-Version gespielt hast. Die GBA-Versionen beider Teile wurden zum Positiven leicht überarbeitet. So gibt es z.B. mehr Erfahrungspunkte, wodurch viele lästige Trainingskämpfe, die auf dem SNES in beiden Teilen nötig sind, vermieden werden. Zocke grad die Tage wieder BoF II am SNES und bin doch überrascht, wie viel leichter die GBA-Fassung ist. Außerdem kann man da rennen, während man sich auf dem SNES doch recht langsam fortbewegt.

Bei Teil 2 kann ich mich eigentlich nicht daran erinnern, dass das damals recht schwer gewesen wäre. Allerdings kann man ab einem bestimmten Zeitpunkt eine versteckte Inseln mit Riesengegnern ansteuern, auf der man sehr schnell hochleveln kann. Vielleicht lag es ja daran. Dass die GBA-Teile auf diese Art überarbeitet wurde, wusste ich allerdings gar nicht. Freut mich aber, da ich mittlerweile auch nicht mehr die Geduld wie früher habe und ich Teil 1 immer noch nur angespielt habe. Wenn ich mal wieder weniger aktuelle Titel hier rumliegen habe, wird es mal in Angriff genommen.

//Edit:
Vor ein paar Tagen habe ich endlich mal die GBA-Umsetzung von BoF1 aus dem Regal geholt und angefangen sie auf dem DS zu spielen. Das Spiel mach bis jetzt einen guten Eindruck nur der Sound kommt mir von der Klangqualität her ein wenig runtergerechnet vor, wobei ich den SNES-Soundtrack jetzt nicht kenne. Auf Vergleichsscreenshots sieht man auch, dass die Optik z.T. deutlich überarbeitet wurde, was aber wohl vielmehr dazu diente, sie an das GBA-Display anzupassen. Das ganze stört mich allerdings nicht, inhaltlich dürfte ja alles beim alten geblieben sein und es sieht ja immer noch nett aus.

Der Schwierigkeitsgrad ist bis jetzt auch ok, bin allerdings noch nicht sehr weit, erst da wo man erstmal Nina begegnet/spielt und anschließend wieder mit Ryu (also dem Helden) weitermachen muss. Was mir Gestern allerdings aufgefallen ist, kann es sein, dass das besagte Rennen, das bei der GBA-Version dazugekommen ist, zumindest auf der Weltkarte nichts anderes als ein Speedup ist? Mir kam der Tag- und Nachtwechsel äußerst rasant vor, als ich da rumgerannt bin.

Das einzige was mich momentan manchmal etwas nervt, sind die z.T. recht häufigen Zufallskämpfe. Was aber vor allem daran liegt, dass sie, wenn man längere Zeit in einem Gebiet rumläuft, schnell keine große Herausforderung mehr sind, wenig Erfahrungspunkte bringen, und somit nur das Weiterkommen verlangsamen. Aber gut, mit dem Problem steht BoF1 sicher nicht alleine da und vielleicht ist das ja auch nur eine kleine negative Auswirkung, dass man bei der GBA-Version schneller/leichter hochleveln kann, was ich persönlich ja auch nicht schlecht finde. Etwas seltsam finde ich nur, dass man zwar drei Speicherstände im Startbildschirm zur Auswahl hat, im Spiel selbst dann nur der eine Spielstand automatisch beim abspeichern immer wieder überschrieben wird und man nicht die Möglichkeit hat zwischen allen drei Speicherslots zu wählen. Aber gut, das stört jetzt auch nicht großartig.

Ansonsten bin ich mal gespannt wie die Story weitergeht und ob sich da noch was größeres entwickelt oder ob es beim von Königreich zu Königreich weiterziehen wie z.B. in FF1 bleibt. Wobei BoF1 jetzt schon Qualitäten zeigt, die FF1 deutlich übertrumpfen... Ersteres ist aber auch bedeutend jünger als das Letztere, von daher auch nicht verwunderlich. Da ich aber meist nur Abends dazu komme kurz mal ein wenig weiterzuspielen, wird es wohl noch einige Zeit dauern, bis ich da mal durch bin.
1x editiert. Zuletzt am 18.02.2011 um 14:45:55 Uhr Zitieren

Name: SP1282 (Gast) 08.06.2010 um 08:40:14 Uhr
Original von NegCon
Vor ein paar Jahren schaffte es das Spiel aber dennoch in meine Sammlung, zwar als GBA-Modul, dafür aber sogar komplett auf deutsch...

Sei froh, dass du die GBA- und nicht die SNES-Version gespielt hast. Die GBA-Versionen beider Teile wurden zum Positiven leicht überarbeitet. So gibt es z.B. mehr Erfahrungspunkte, wodurch viele lästige Trainingskämpfe, die auf dem SNES in beiden Teilen nötig sind, vermieden werden. Zocke grad die Tage wieder BoF II am SNES und bin doch überrascht, wie viel leichter die GBA-Fassung ist. Außerdem kann man da rennen, während man sich auf dem SNES doch recht langsam fortbewegt.
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.220 19.01.2010 um 21:12:09 Uhr
Man, man, man,... was hätte ich das Spiel früher gerne gespielt, vor allem nachdem ich Teil 2 hatte und es für mich seither zu den besten RPGs auf dem SNES zählt. Leider kam Teil 1 nie in Europa raus und mit Importen hatte ich damals nie etwas am Hut. Vor ein paar Jahren schaffte es das Spiel aber dennoch in meine Sammlung, zwar als GBA-Modul, dafür aber sogar komplett auf deutsch. Schade, dass BoF2 auch auf dem GBA nicht übersetzt wurde, nachdem dies auf dem SNES auch nicht geschehen ist. Hätte das Spiel sicher auch für mehrere Leute zugängier gemacht...
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0423 Sek.