[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
3DO

Kommentare (Anzahl: 5)
Gastkommentar schreiben
Name: ShadowAngel    Beiträge: 815 05.12.2011 um 16:16:11 Uhr
Solche Gamepads oder Arcadesticks mit Kopfhörerausgang gab es damals für einige Systeme. Etwa der Beeshu Gizmo Stick für das Mega Drive.
Zitieren

Name: 7thGuest    Beiträge: 405 04.12.2011 um 00:46:20 Uhr
Ich habe gerade festgestellt, dass 3DO möglicherweise nicht aus eigenen Überlegungen auf die Idee der Kopfhörerbuchse am Controlpad gekommen ist: Hudson Soft hat solch ein Pad nämlich schon Jahre zuvor als Joycard Sansui SSS für das NES produziert.
Zitieren

Name: PatrickF27    Beiträge: 103 08.12.2010 um 13:48:48 Uhr
Das 3DO war und ist schon eine interessante Maschine. Das Teil ist codefree vom Werk aus, sofort Multiplayer-tauglich da man die Pads miteinander verbinden kann und auch der Kopfhörerausgang am Pad war ein interessantes Feature. Leider gab's aber zuviel PC-Umsetzungen und wenig konsolentypisches. Imho ist das Gerät hauptsächlich an der Software gescheitert (und am Multimedia-Image). Ich mag das Teil trotzdem irgendwie gerne, muß mal demnächst wieder meine (etwas mickrige) Sammlung erweitern.
Zitieren

Name: NegCon (Admin)    Beiträge: 1.223 05.12.2010 um 00:59:10 Uhr
Ich hatte zwar nie ein 3DO aber irgendwie finde ich die Konsole gar nicht mal so übel. Einige bekannte Spielserien haben dort ja ihren Anfang genommen und sind erst anschließend auf PSX und/oder Saturn geportet worden.
Zitieren

Name: 7thGuest    Beiträge: 405 04.12.2010 um 14:08:23 Uhr
"Die beste Idee am 3DO ist immer noch der Kopfhöreranschluss am Joypad."
Haha, das ist richtig böse! 
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0123 Sek.