[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Alien Soldier (Mega Drive)
«« Alien 3 ««  »» Alien Storm »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
69% (3 Mags)
80% (7 User)
Infos
Genre: Action Shooter
Entwickler: Treasure
Datenträger: 16 MBit (Modul)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Sega
???
Sega
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
24. Februar 1995
???
1995
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---

Beschreibung (Verpackungstext)
Deutsch:
Im Jahre 2015 ist der Planet Sierra unter die Kontrolle von Xi-Tigers Scarlet Leuten geraten. Alle Hoffnung ruht auf den Schultern von Epsilon-Eagle, dem furchtlosen Krieger mit im Universum einzigartigen Angriffstechniken. Alien Soldier ist der neue Meilenstein von TREASURE, den Männern hinter Gunstar Heroes & Dynamite Headdy.


Englisch:
In the year 2015 the planet Sierra is in the grips of Xi-Tiger's Scarlet terrorists. All hope now lies with Epsilon-Eagle, a fearsome warrior with a lethal arsenal. Armed with all the hardware you can carry, blast, shoot and burn through level after level of incredible cyber-action before confronting the mighty Xi-Tiger.

Screenshots (Anzahl: 2) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans

Kommentare (Anzahl: 24)
Gastkommentar schreiben
Name: Saftladenbetreiber (Gast) 08.10.2017 um 03:56:45 Uhr
Treasures symbolische Abrechnung mit ihrem ehemaligen Arbeitgeber? Der Cyborg-Wolf, den man hier gleich zweimal bekämpft, erinnert auf jeden Fall frappierend an Brad Fang aus Contra Hard Corps. Schwer vorstellbar, dass das nach den Meinungsverschiedenheiten mit Konami eine positiv gemeinte Referenz sein sollte.
Zitieren

Name: Destruktiv    Beiträge: 298 23.06.2016 um 00:15:52 Uhr
Original von NJW
Wenn ich so die Preise für manche Games heute so sehe wie Shining Force, Alien Soldier, Gunstar Heroes und Mega Probotector da sind Preise die echt ne frechheit sind genau wie Castlevania Generations oder Bloodlines wie es in den USA heißt. Noch krasser is der Preis für Shadowrun Mega Drive Version leck mich is der Preis assozial :vogel:

Sieht aus, als könnte ich meine Rente mit Mega Drive Spielen finanzieren. 
Zitieren

Name: Epsilon Eagle    Beiträge: 192 21.06.2016 um 20:22:12 Uhr
Original von Retro-Nerd
3. man kann nicht gleichzeitig laufen und schießen, böser Designfehler.

Tatsächlich kann man im Spiel laufen UND schießen, man muss nur den Waffenmodus verändern. Allerdings sehe ich hierfür aus der praktischen Erfahrung recht wenig Gründe.
Zitieren

Name: NJW    Beiträge: 944 07.01.2015 um 01:02:29 Uhr
Wenn ich so die Preise für manche Games heute so sehe wie Shining Force, Alien Soldier, Gunstar Heroes und Mega Probotector da sind Preise die echt ne frechheit sind genau wie Castlevania Generations oder Bloodlines wie es in den USA heißt. Noch krasser is der Preis für Shadowrun Mega Drive Version leck mich is der Preis assozial
Zitieren

Name: Swammlor    Beiträge: 1 07.11.2013 um 02:02:38 Uhr
An das Spiel ist ja kaum zu nem humanen Preis ran zu kommen.
Hatte gerade das Glück es aus einer größeren Sammlung die nur komplett verkauft werden sollte zu kaufen. Die 40€ war es definitiv Wert. Ich würde fast behaupten das es eins der besten Spiele auf dem Drive ist.
Frustig finde ich es keineswegs, kommt immer nur auf die richtige Technik, Waffe und vor allem auf die Konzentration an.
Zitieren

Name: Epsilon Eagle    Beiträge: 192 27.06.2012 um 23:16:11 Uhr
Original von Retrostage
Klasse Spiel, eigentlich perfekt! Wäre es nur nicht so frustig...

Also frustig isses eigentlich nicht. Es ist kein so einfaches Spiel, aber definitiv eines der Spiele bei denen man mit der richtigen Taktik und zunehmender Erfahrung immer besser durchkommt. Genau genommen macht das an dem Spiel - neben den technischen Vorzügen - auch den Reiz aus...man wird immer besser/ man kann dieses Spiel nahezu perfekt lernen. Wer alle Tricks beherrscht und die passende Waffe wählt, für den offenbart sich der ganze Genuss den das Spiel bietet. Ich verstehe bis heute nicht, warum das Spiel häufig so runtergemacht wird, von wegen (komplizierter) Blender usw.
Zitieren

Name: Retrostage    Beiträge: 684 27.06.2012 um 10:26:09 Uhr
Klasse Spiel, eigentlich perfekt! Wäre es nur nicht so frustig...
Zitieren

Name: Sgt.D (Gast) 13.08.2011 um 00:03:01 Uhr
Naja vieles was heute "arsch viel Geld" wert ist wurde damals mal zu einem Spotpreis verkauft.
Welche Spiele zählen eigentlich zu den wertvolleren MD Spielen ?
Zitieren

Name: TAPETRVE    Beiträge: 332 26.07.2011 um 03:34:38 Uhr
Hör bloß auf. Ich bin heilfroh, Shinrei Jusatsushi Taromaru für knapp 100 Euro bekommen zu haben. Üblicherweise liegen die Preise zwischen 400 und 500 Kröten. Das Spiel war zwar schon immer etwas teurer, da in der Tat recht selten, aber trotzdem... Nah. Und vor 5 Jahren hätte ich es beinahe mal um 75 Öcken auf eBay ersteigert .
1x editiert. Zuletzt am 26.07.2011 um 03:35:55 Uhr Zitieren

Name: Epsilon Eagle    Beiträge: 192 24.07.2011 um 09:46:33 Uhr
Original von Sgt.D

Das schlimme ist nur das Karstadt das mal pro Stück für 30 DM rausgeramscht hat.
Ich war einer der Glücklichen und hab's für 30 DM bei Karstadt bekommen (und das auch nur weil das Ecco 2 - Modul partout nicht laufen wollte). Find's auch krass, dass das Modul so an Wert zugelegt hat.
1x editiert. Zuletzt am 24.07.2011 um 09:49:09 Uhr Zitieren

© Copyright 2001 - 2020 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0493 Sek.