[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Asterix and the Power of the Gods (Mega Drive)
«« Asterix and the Great Rescue ««  »» Atomic Robo-Kid »»
Boxarts
EUR-PAL (Front)
Ø Wertungen
62% (3 Mags)
0% (0 User)
Infos
Genre: Jump 'n' Run
Entwickler: Core Design Ltd.
Datenträger: 16 MBit (Modul)
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
???
???
Sega
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
???
???
1995
   
Sprache (dt. Release):
Deutsch (Multi)
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Asterix"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Keine Beschreibung vorhanden.

Screenshots (Anzahl: 16) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Gamers 3+4/95
by jafa

Video Games 5/95
by Goemon

Mega Fun 6/95
by Goemon

Kommentare (Anzahl: 6)
Gastkommentar schreiben
Name: Retrostage    Beiträge: 595 28.03.2014 um 14:49:02 Uhr
Was habe ich danach gelechzt, endlich die Konami-Arcade-Fassung irgendwann mal auf SNES/MD zu sehen. Und es kam NIE raus! Die Arcade-Fassung ist wirklich das absolut GEILSTE, was man von Asterix zocken kann (ja, Master System ist auch gut! ) und bis heute kann man sich nur per MAME helfen. Glaube, es gibt auch keine Lizenzen mehr, das Spiel mal woanders digital zu veröffentlichen.

Ich mein, HALLO! Ein Brawler/Beat 'em Up ist doch genau das richtige Genre für Asterix und Obelix: Massig Römer verkloppen und durch ferne Länder streifen... Schade, schade, anstatt den vielen Quark auf den 16-Bittern zu veröffentlichen, hätte man sich an Konamis Arcade-Perle orientieren können. Das wäre mit Sicherheit besser geworden, als was man sonst so bekommen hat.

Und dabei sahen viele der 16-Bit-Spiele technisch klasse aus und haben die Comic-Atmo gut eingefangen...
1x editiert. Zuletzt am 28.03.2014 um 14:51:10 Uhr Zitieren

Name: ShadowAngel    Beiträge: 814 10.12.2013 um 16:42:43 Uhr
Original von Riemann80
Jetzt wo ich drüber nachdenke, eigentlich komisch, daß außer Konami für die Spielhalle niemand ein Asterix-Beat'em Up während der 16-Bit-Ära gemacht hat. Es bietet sich ja eigentlich an.

Ich schätze mal, das Asterix einfach zu unbekannt ist, als das es sich gelohnt hätte, mehr Arcadespiele zu machen. In den USA kennt Asterix auch heute kaum jemand. In Japan ist Asterix auch nicht sonderlich bekannt. In Europa ist es am populärsten natürlich in Frankreich, England und Deutschland. Letzteres hatte damals dämliche Gesetze bezüglich Spielhallen und Jugend"schutz", wodurch es sich wohl einfach nicht gelohnt hätte.
Zitieren

Name: Riemann80    Beiträge: 171 21.11.2013 um 00:19:22 Uhr
Ja, das Arcade-Spiel ist gut, und die beiden MS-Titel von Sega (es noch Core Designs andere Gurke, Asterix and the Great Rescue, für MS).

Jetzt wo ich drüber nachdenke, eigentlich komisch, daß außer Konami für die Spielhalle niemand ein Asterix-Beat'em Up während der 16-Bit-Ära gemacht hat. Es bietet sich ja eigentlich an.
Zitieren

Name: AufZumAtem    Beiträge: 145 20.11.2013 um 16:26:21 Uhr
[quote]Original von ShadowAngel
Original von Riemann80
... und am Ende bleibt es dabei: Das beste, ist das erste auf dem Master System. Alles andere rangiert von grausam bis durchschnitt.

Asterix auf dem Master System war klasse, aber das Arcade-Game war auch wirklich gut.

Als ich damals Asterix and the Power of the Gods das erste Mal in einer Zeitung gesehen habe wollte ich es unbedingt haben. Irgendwie ist es nie dazu gekommen.

Hatte vor kurzem dann mal die Gelegenheit es zu spielen und war schockiert! das Spiel ist leider wirklich grausam. Besonders die Steuerung hat mir den Spielspaß letztendlich vollkommen verdorben... Schade um die gute Lizenz!
Zitieren

Name: ShadowAngel    Beiträge: 814 27.07.2012 um 14:57:59 Uhr
Original von Riemann80
Die Wertung der Video Games überrascht mich. Ich fand's unterdurchschnittlich.

Nun ja, wenn es schon mit "Als treuer Asterix Fan..." beginnt, ist doch klar, das die Wertung gnädig ausfällt.
Wirklich gute Asterixspiele gibt es kaum. Hardcore-Gaming 101 hat einen Artikel, wo ein ganzer Haufen davon vorgestellt wird und am Ende bleibt es dabei: Das beste, ist das erste auf dem Master System. Alles andere rangiert von grausam bis durchschnitt.
Zitieren

Name: Riemann80    Beiträge: 171 27.07.2012 um 12:34:07 Uhr
Die Wertung der Video Games überrascht mich. Ich fand's unterdurchschnittlich.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.052 Sek.