[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Growl (Mega Drive)
«« Grind Stormer ««  »» Gunship »»
Boxarts
US-NTSC (Front)
Ø Wertungen
45% (1 Mag)
75% (1 User)
Infos
Genre: Sidescroll Beat 'em Up
Entwickler: Taito Corporation
Datenträger: ???
Alternative Titel:  
Japan:
Runark
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
Taito Corporation
Taito Corporation
???
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
15. November 1991
1991
???
   
Sprache (dt. Release): ???
Sonstiges:
---

Beschreibung (Verpackungstext)
A mysterious poaching and smuggling syndicate, operating under the cover name Rendow Animal Protection Organization (RAPO), has been stripping the world of its endangered animals. No one knows who Rendow is or the real motives behind his organization. Join The Protectors of Animals' World Society (PAWS) and SAVE THE ANIMALS BEFORE IT'S TOO LATE! Stop RAPO NOW!

Screenshots (Anzahl: 3) und YouTube-Video

YouTube-Video vorhanden: » Anzeigen « +
Zeitschriftenscans
Power Play 3/92
by ShadowAngel

Kommentare (Anzahl: 3)
Gastkommentar schreiben
Name: Johnny23b    Beiträge: 14 28.08.2015 um 00:26:16 Uhr
Es ist nicht so schlecht, wie es gemacht wird. Ist aber speziell nur für die klassischen Beat'em up Fans interessant.
Schade, dass der 2-Player Modus gänzlich fehlt.
Zitieren

Name: TAPETRVE    Beiträge: 331 23.09.2012 um 02:40:42 Uhr
Gegen das Spielhallenoriginal kann die Heimumsetzung nicht anmüffeln, und selbst der Automat ist eigentlich nur wegen des Extrem-Trashfaktors wirklich interessant. Von daher...
Zitieren

Name: 7thGuest    Beiträge: 405 22.09.2012 um 11:01:12 Uhr
Von diesem Spiel hatte ich bislang noch nicht gehört. Was mir jetzt als Erstes aufgefallen ist, ist das wunderschöne Covermotiv, welches es erstaunlicherweise sogar einmal vollständig auf die Hülle einer westlichen Version geschafft hat. Ich muss allerdings zugeben, dass die Zeichnung keinerlei Rückschlüsse auf den Inhalt zulässt. Da hätte man bei einem "Blindkauf" wohl eine böse Überraschung erlebt. Dennoch: Artworks dieser Qualität sehe ich heute leider nur noch sehr selten.
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.2059 Sek.