[Startseite]   [Forum]   [Pinboard]   [Chat]   [Videos]   [Specials]   [Mags]   [Wunschliste]   [Links]   [Kontakt]   [About]   [Impressum]   [Registrieren]
Menü
Daffy Duck: Auf Schatzsuche (Game Boy Color)
«« Crystalis ««  »» Daikatana »»
Boxarts
Deutschland (Front)
Ø Wertungen
57% (2 Mags)
65% (1 User)
Infos
Genre: Jump 'n' Run
Entwickler: Santaclaus
Datenträger: ???
Alternative Titel:  
Japan:
USA:
Daffy Duck: Subette Koronde Ookanemochi
Daffy Duck: Fowl Play
Publisher:  
Japan:
USA:
Europa:
SunSoft
SunSoft
SunSoft
Release:  
Japan:
USA:
Europa:
1. Januar 2000
Dezember 1999
1999
   
Sprache (dt. Release):
Englisch
Sonstiges:
---
 

Spiele die ebenfalls dem "Daffy Duck"-Franchise angehören:
 
Spiele die ebenfalls dem "Looney Tunes"-Franchise angehören:

Beschreibung (Verpackungstext)
Keine Beschreibung vorhanden.

Screenshots (Anzahl: 0)
Keine Screenshots vorhanden.
Zeitschriftenscans
Video Games 7/00
by Goemon

Fun Color 2/00
by galli

Kommentare (Anzahl: 1)
Gastkommentar schreiben
Name: galli    Beiträge: 65 11.07.2017 um 22:13:52 Uhr
Tolle Animationen, looney Sound und echt schöne Hintergründe (der Canyon mit verschiedenen Tageszeiten!). Und viel Frust, wenn man mit den anfänglichen 4 Leben über einen Stein stolpert (1. Leben futsch), dabei in einen Igel fällt (2. Leben futsch) und von diesem dann weiter in einen Abgrund gestoßen wird (3. Leben futsch bei einem Fehler!). Kann häufiger mal so ähnlich in Kettenreaktionen passieren.. 

Die Steuerung ist exakt, die zahlreichen Feinde nach dem Zufallsprinzip immer anders und in großer Vielfalt, aber manchmal an ganz schlecht gesetzten Plätzen, das man einen Treffer fast in Kauf nehmen muss, um dem Zeitlimit zu entkommen.

Ich gebe jetzt in Level 5 von 6 auf, ich werde richtig grätig beim Spielen vom vielen Sterben. Dabei hat dieser Hüpfer echt viele nette Seiten..
Zitieren

© Copyright 2001 - 2017 by N.i.n.Retro
Seite geladen in 0.0318 Sek.